Präventionskurse Beschreibungen(ALT)

Aqua Fitness

Mit diesem Ganzkörpertraining im Wasser trainieren Sie Ihre Kondition, Beweglichkeit und Muskulatur. Durch abwechselungsreiche Übungen mit Hanteln, Schwimmnudeln und Co. ertüchtigen Sie sich über und unter Wasser und schonen dabei Ihren Rücken und die Gelenke.

Kursdauer: 10 Wochen á 45 min

Gebühr:      120,00 €

Aqua-Jogging

Mit diesem gelenkschonenden Training im tiefen Wasser trainieren Sie Ihre Kondition, Beweglichkeit und Muskulatur. Mit Hilfe eines Schwimmgürtels bekommen Sie den nötigen Auftrieb und arbeiten laufend gegen den Widerstand des Wassers.

Pilates

Ein sanftes und wirkungsvolles und gelenkschonendes Training für Körper und Geist. In Kombination mit gezielter Atmung werden einzelne Muskeln oder Muskelgruppen aktiviert, entspannt und gedehnt.

 

PMR

Bestimmte Muskelgruppen werden gezielt An- und Entspannt um den Körper damit in einen Zustand tiefer Entspannung zu versetzen. Ideal bei Kopfschmerzen, chronischen Rückenschmerzen, Schlafstörungen und Stress.

 

Rückenschule

Mit unterschiedlichen Bewegungs- und Kraftübungen wird gezielt die Muskulatur im Rücken- und Bauchbereich gestärkt.

 

Wassergymnastik

Das gelenk- und rückenschonende Training im Wasser kräftigt durch den hohen Wasserwiderstand die Muskulatur und das gesamte Herz-Kreislauf-System.

 

Aqua-Jogging
Laufen im Tiefwasser mit Auftriebshilfen. Anregung des Fettstoffwechsels und Verbesserung der Ausdauer.

Aqua-Fitness
Kraftausdauertraining im Flachwasser mit verschiedenen Geräten und Stimmungsmusik.

Nordic Walking
Eine Ausdauersportart, bei der Gehen durch den Einsatz von zwei Stöcken im Rhythmus der Stöcke unterstützt wird. Somit wird der Großteil der Muskeln aktiviert.

Zumba-Fitness®
Spaß und Freude am Tanzen zu lateinamerikanischer Musik. Bei dem Hüftenschwingen werden viele Kilokalorien verbrannt, der Körper geformt und das Rhythmusgefühl verbessert.

Rücken-Fit
Mit Gymnastikball, Theraband und Gymnastikmatte werden Ihnen Grundlagen vermittelt Ihren Alltag Rückengerecht zu bewältigen und Rückenschmerzen zu lindern und vorzubeugen.

Relax-Mix
In diesem Kurs wird die Beweglichkeit des ganzen Körpers verbessert. Durch das Dehnen und Entspannen verschiedener Muskelgruppen, wird somit die Beweglichkeit trainiert.

Indoorcycling
Als Indoorcycling oder Spinning werden Programme des Gruppentrainings bezeichnet, die meist als Ausdauersport auf stationären Fahrrädern, oft mit Musik ausgeführt werden.

Pilates
In diesem Kurs werden die 6 Pilatesprinzipien (Atmung, Zentrierung, Kontrolle, Bewegungsfluss, Verbesserung der gezielten Körperwahrnehmung) erlernt. Zu dem dient es der Verbesserung von Körperspannung und Körperkontrolle sowie dem Erlernen und Festigen von Aufbauübungen und Lösen von energetischen Blockaden.

Body Flow

Ein Ganzkörperworkout, bei dem Übungen aus Yoga und Pilates in fließender Aneinanderreihung miteinander kombiniert werden. Sowohl die Beweglichkeit als auch das Herz- Kreislauf- Sytem werden trainiert. Das Training ist ausschließlich für “gesunde” Personen gedacht.

Core Training

Ein statisches Training zur Kräftigung des Stütz- und Halteapparates ohne große Bewegung. Es ist eine kurze intensive Trainingseinheit ohne zusätzliche Trainingsgeräte, nur mit dem eigenen Körpergewicht.