Unsere Kurse im Einzelnen

Der Club hat ein offenes Kurssystem. Sie können somit prinzipiell an jedem ausgeschriebenen Kurs teilnehmen. Wir wollen, dass Sie regelmäßig trainieren, also gibt es keinerlei Begrenzungen. Sie sollten bei der Wahl Ihrer Kurse jedoch auf den Kursinhalt und das Fitness-Level achten.

Inhaltlich halten wir ein umfassendes Programm für Herz-Kreislauftraining, Fettverbrennung, Figurtraining, Kraftausdauertraining und Entspannung für Sie bereit. Am besten ist es, die Programme zu kombinieren. Damit erreicht jeder sein persönliches Trainingsziel.

Aqua-Jogging
Laufen im Tiefwasser mit Auftriebshilfen. Anregung des Fettstoffwechsels und Verbesserung der Ausdauer.

Aqua-Fitness
Kraftausdauertraining im Flachwasser mit verschiedenen Geräten und Stimmungsmusik.

Nordic Walking
Eine Ausdauersportart, bei der Gehen durch den Einsatz von zwei Stöcken im Rhythmus der Stöcke unterstützt wird. Somit wird der Großteil der Muskeln aktiviert.

Zumba-Fitness®
Spaß und Freude am Tanzen zu lateinamerikanischer Musik. Bei dem Hüftenschwingen werden viele Kilokalorien verbrannt, der Körper geformt und das Rhythmusgefühl verbessert.

Rücken-Fit
Mit Gymnastikball, Theraband und Gymnastikmatte werden Ihnen Grundlagen vermittelt Ihren Alltag Rückengerecht zu bewältigen und Rückenschmerzen zu lindern und vorzubeugen.

Relax-Mix
In diesem Kurs wird die Beweglichkeit des ganzen Körpers verbessert. Durch das Dehnen und Entspannen verschiedener Muskelgruppen, wird somit die Beweglichkeit trainiert.

Indoorcycling
Als Indoorcycling oder Spinning werden Programme des Gruppentrainings bezeichnet, die meist als Ausdauersport auf stationären Fahrrädern, oft mit Musik ausgeführt werden.

Pilates
In diesem Kurs werden die 6 Pilatesprinzipien (Atmung, Zentrierung, Kontrolle, Bewegungsfluss, Verbesserung der gezielten Körperwahrnehmung) erlernt. Zu dem dient es der Verbesserung von Körperspannung und Körperkontrolle sowie dem Erlernen und Festigen von Aufbauübungen und Lösen von energetischen Blockaden.

Body Flow

Ein Ganzkörperworkout, bei dem Übungen aus Yoga und Pilates in fließender Aneinanderreihung miteinander kombiniert werden. Sowohl die Beweglichkeit als auch das Herz- Kreislauf- Sytem werden trainiert. Das Training ist ausschließlich für "gesunde" Personen gedacht.

Core Training

Ein statisches Training zur Kräftigung des Stütz- und Halteapparates ohne große Bewegung. Es ist eine kurze intensive Trainingseinheit ohne zusätzliche Trainingsgeräte, nur mit dem eigenen Körpergewicht.